Generationswechsel bei der Feuerwehr

Generationswechsel bei der Feuerwehr

Der 29. November 2020 ist ein denkwürdiger Tag in der über 100-jährigen Geschichte der Feuerwehr Geiß-Nidda/Bad Salzhausen.

Turnusmäßig stand die Wahl der Gruppenführer an. Bedingt durch die aktuelle Corona Pandemie konnten die Einsatzkräfte ihre geheime Stimme in einem Zeitfenster von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr bei einer vom Wahlvorstand, durch die Vereinsvorsitzenden Lothar Neckermann und Klaus Vogel, überwachten Briefwahl abgeben.

Zu den neuen Gruppenführern wurden mit einer einfachen Mehrheit folgende Kameraden gewählt:
Marcel Kartmann, Michael Walter, Sascha Lehmer und Fabian von der Heid.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr

Das Jahr 2020 neigt sich langsam dem Ende zu. Als kleinen Jahresabschluss hat sich das Betreuerteam der Jugendfeuerwehr eine Überraschung für die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Geiß-Nidda/Bad Salzhausen einfallen lassen.

Wir haben eine kleine Geschenktüte für die Kinder und Jugendlichen gepackt. Darin enthalten war ein Adventskalender des kleinen Feuerwehrdrachen Grisu, ein dazu passender Schlüsselanhänger, ein Päckchen selbstgemachter Schokocrossies und ein Dankeschreiben der Betreuer. Die Kinder und Jugendlichen haben sich über ihre Überraschung sehr gefreut.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Online-Übung der Jugendfeuerwehr

Auch die Jugendfeuerwehr ist wieder vom Lockdown Light betroffen. Doch anders wie beim 1. Mal melden wir uns heute aus dem Home Office. In Abstimmung mit den Jugendlichen haben wir uns für eine Online Übung entschieden. Diese Möglichkeit des sozialen Zusammenarbeitens haben wir nun in drei Übungen getestet und für gut empfunden. Die Jugendlichen haben Spaß daran mit den technischen Möglichkeiten der heutigen Zeit zu arbeiten und dabei etwas nützliches zu lernen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Mülleimerbrand in Pflegeheim

Ein Mülleimerbrand in einem Zimmer löste die Brandmeldeeinrichtung eines Pflegeheims in Bad Salzhausen aus. Der Kleinbrand konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr durch das Personal gelöscht werden. Maßnahmen der Feuerwehr waren nicht mehr erforderlich. Gemäß Alarmplan wurden wir von der Feuerwehr Ober-Widdersheim unterstützt.

Eingesetzte Kräfte: FF Geiß-Nidda/Bad Salzhausen +++ FF Ober-Widdersheim

Drucken E-Mail

  • 1
  • 2

  

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.